zum Inhalt springen

Zusatzleistungen

Austestung von Allergien, Intoleranzen, Unverträglichkeiten

Austestung von Allergien, Intoleranzen, Unverträglichkeiten

Nahrungsmittel-lntoleranzen bzw. auch Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten sind ein zunehmendes Problem in unserer Gesellschaft und beschäftigen immer mehr PatientInnen. Hierbei treten vor allem Symptome wie Blähungen,Durchfälle, Oberbauchbeschwerden und Übelkeit auf. Außerdem können auch unspezifische Symptome (z.B. Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Abgeschlagenheit) den Menschen zu schaffen machen.

Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns auf eine Vielzahl an Unverträglichkeiten zu testen.

PatientInnen-Information

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Sie bei uns auf eine Vielzahl an Unverträglichkeiten zu testen. Diese einfache Analyse besteht aus dem Trinken einer Flüssigkeit sowie aus einem bis zu 3 Std. zeitversetzten Atemtest. Eine Blutabnahme ist nicht notwendig und das Ergebnis erhalten Sie umgehend.

Fällt Ihr Test positiv aus, bieten wir Ihnen eine Ernährungsberatung an, die für Ihre Unverträglichkeit maßgeschneidert wird und von speziell geschulten Diätologen durchgeführt wird.

Zuerst folgt eine genaue Anamnese der bisherigen Probleme des Patienten, sowie seiner Nahrungsgewohnheiten. Alte Befunde können hier nützlich sein. Je nach Beschwerdebild wird anschließend ein Plan festgelegt, welche der folgenden Untersuchungen sinnvoll sind:

  • Magenspiegelung (Gastroskopie) inkl. Probenentnahme aus dem Dünndarm und Magen (z.B. Glutenunverträglichkeit oder Helikobacterbesiedelung des Magens)
  • Darmspiegelung (Coloskopie) zur Diagnose möglicher chronisch entzündlicher Darmerkrankung mittels stufenweisen Probenentnahmen
  • Atemtests zur Diagnose von Fructose-, Lactose-, Glucose-, Sacharose- und Xylit-Intoleranz (keine Kassenleistung)
  • Atemtest für eine bakterielle Überbesiedelung des Darmes (keine Kassenleistung)
  • Ultraschall der Oberbauchorgane, Nieren, Nebenniere und Schilddrüse
  • Blutuntersuchungen; Basisblutlabor (falls noch nicht vorhanden – Schilddrüsenfunktionsstörungen, Autoimmunerkrankungen, Histaminintoleranz, Immunstatus, Hormonstörungen)
  • Allergiediagnostik im Blut
  • Stuhluntersuchungen nach Bedarf

Nebenkosten sind keine Kassenleistungen.

Gutachten | Führerschein- und Tauglichkeitsuntersuchungen

Gutachten | Führerschein- und Tauglichkeitsuntersuchungen

Gerne erstellen wir Ihnen Ihre benötigten Gutachten für Führerscheine, Tauglichkeitsatteste (z.B. Tauchen, Fliegen, Berufseignung). Selbstverständlich können wir Ihnen auch andere Expertisen auf Anfrage erstellen. Sprechen Sie uns gerne an.

Nebenkosten sind keine Kassenleistungen.

Impfschutz

Impfschutz

Impfen ist die effektivste Art teils bedrohliche Erkrankungen zu vermeiden.

Gerne verabreichen wir Ihnen die meisten der etablierten Impfstoffe. Diese müssen Sie in der Apotheke selbst besorgen, da erfahrungsgemäß die Impfdisziplin sehr wechselhaft ist und die Zahl der benötigten Vakzine nicht abgeschätzt werden kann.

Nebenkosten sind keine Kassenleistungen.

Mikroakupunktur im Ohr | manuell

Mikroakupunktur im Ohr | manuell

Mikroakupunktur im Ohr ist eine seit langem bewährte Methode in der Suchtbekämpfung von Nikotin, Alkohol etc. Sie kann Sie weiters bei Gewichtsreduktion und Schmerzen im Bewegungsapparat unterstützen.

PatientInnen-Information

Anwendung: Bis zu 10 verschiedene winzige, sterile Nadeln werden in variablen Zonen in die Ohrmuschel gesetzt. Diese verbleiben bei nahezu uneingeschränkter Handlungsfreiheit bis zu 2 Wochen im Ohr.

Nebenwirkungen: Bei ausreichender Hygiene keine Nebenwirkungen! Gegebenenfalls ca. einstündiges brennendes Gefühl und Rötung der Ohrmuschel.

Therapieablauf:Ersttherapie für die Dauer von 2 Wochen. Danach folgt gegebenenfalls ein zweiter Therapiedurchlauf.

Nebenkosten sind keine Kassenleistungen.

Akupunktur | Laser

Akupunktur | Laser

Durch Verwendung eines kleinen handlichen Lasers kann schmerzlos, d.h. ohne Nadelstich eine Behandlung ähnlich einer normalen Nadelakupunktur durchgeführt werden. Ein Laser (meist Helium Neon) sendet ein gepulstes monochromatisches hochenergetisches Licht aus, welches so in der Natur nicht existiert. Dieses Licht dringt in die Haut ein und bewirkt am Akupunkturpunkt eine chemische Reaktion, die auf den zuständigen Meridian einwirkt.

PatientInnen-Information

Die Wirkung ist ident wie bei einer echten Akupunkturnadel. Bei manchen PatientInnen kann es zu Wärmeempfindungen oder Rötungen kommen, die aber ungefährlich und harmlos sind.

Vorteile sind unter anderem:

  • Behandlung von sensiblen Bereichen (Gesicht)
  • auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet

Auch die Mikroakupunktur zur Gewichtsreduktion ist mittels Laser möglich. Zum Schutz tragen sowohl diePatientInnen als auch der Untersucher eine strahlendichte Brille, welche aber selbstverständlich gute Sicht ermöglicht.

Nebenkosten sind keine Kassenleistungen.

Fibromyalgie

Fibromyalgie

Fibromyalgie ist die Bezeichnung für ein Krankheitsbild aus unzähligen Beschwerden, welche sowohl Knochen als auch Gelenke, Muskeln und Gefäße betrifft. Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit,multiple Magen- und Darmbeschwerden sowie z.T. ausgeprägte Beweglichkeitseinschränkungen sind die Folge.

PatientInnen-Information

Es gibt bis dato keinen Labor- oder Röntgenbefund, welcher dieses Krankheitsbild eindeutig definieren kann. Die PatientInnen haben oft eine lange Vorgeschichte mit Beteiligungen von Orthopäden, Neurologen, Internisten, z.T. auch Psychiatern und Psychotherapien hinter sich. Aus Unsicherheit oder auch Unwissenheit wird den PatientInnen suggeriert, alles sei nur eine Einbildung.

Einer von zahlreichen Versuchen Fibromyalgie zu behandeln stellt eine Therapie mit Hilfe einer pflanzlichen Substanz dar. Diese wird in unserer Ordination angeboten.

Bringen Sie daher alle alten Labor-, Röntgen- und Endoskopiebefunde mit. Nach Begutachtung Ihrer Befunde und Ausschluss anderer systemischer Erkrankungen (Rheuma, Autoimmunerkrankungen, Immundefekte) kann ein Therapieversuch beginnen. Zum heutigen Zeitpunkt wird das Präparat von der Krankenkasse bezahlt. Nach maximal drei Monaten kann ein Erfolg oder Misserfolg beurteilt werden.

Nebenkosten sind keine Kassenleistungen.

Laboruntersuchungen

Laboruntersuchungen

Wir bieten Ihnen eine große Bandbreite an Abklärungen von verschiedenen Hormonstörungen an, wie z.B. Haarausfall, Vitaminstatus, Schwermetalle, Nahrungsmittelallergie (IGE), EAT Screen, EAT plus Screen, Hormonstatus Frauen Spezial, Hormonstatus Männer Spezial, Hormonstatus Kinderwunsch, Wechselbeschwerden, genaue Abklärung von Nebennierentumoren (aktiv oder inaktiv), Abklärung von Cortisolstörungen (CUSHING).

Nebenkosten sind keine Kassenleistungen.